Und ganz plötzlich war da ein Loch

Ja, wir wissen nicht woher, wir wissen nicht von was. Die ganze Woche war ja Leinenpflicht, aber Freitag Abend beim Kraulen hab ich aufeinmal in ein Loch gefasst. Es ist riesig und es sifft, also Hexe eingepackt und ab zum Tierarzt…

Jetzt gibt es erstmal Antibiotika und Schmerzmittel und irgendwas gegen die Schwellung und ich darf versuchen die langen Flatzungen von ihrer Lieblingsbeschäftigung abzuhalten *örgs*