Flattraining….

und es geht weiter! Für Hazel gab es wieder eine Runde Fussarbeit, unser erstes Vollblind auf ca. 20m in den Wald hinein und 4 Wasserapporte, alle ohne schütteln, dafür ist sie mir bei einem für Hexe gedachten Dummy aus der Ablage eingesprungen *örgs* Hat mir das Dummy dann aber soooo stolz und ohne schütteln gebracht, da konnte ich gar nicht mehr böse sein!
Hexe hatte eine kleine Suche im Wald für den ersten Übermut und dann 7-8 Apporte aus dem Wasser, alle in die Hand apportiert, das Schüttel-Kommando scheint langsam Bedeutung zu gewinnen. Zu lange warten am Wasser ist noch zu viel Stress, dann kommt mal ein Piep raus aber sonst bin ich mit meiner Kleinen Krawallschachtel suuuper zufrieden, jetzt wird erstmal auf dem Sofa entspannt!